Aktuelles Verein Veranstaltungen Mannschaften Jugend Bilder Gästebuch Sonstiges

Die Germania trauert um ihr langjähriges Mitglied Wilfried Strutt, der im 71. Lebensjahr verstorben ist.

 

 

 

14.08.2020, Verein
Die Germania informiert
14.08.2020, 1. Mannschaft
2:2 im Testspiel gegen den Hanauer FC 1893 II
02.08.2020, Verein
Weitere Testspiele
01.08.2020, 1. Mannschaft
1.Testspiel gegen Großkrotzenburg
12.07.2020, Verein
Newsletter zur aktuellen Lage bei der Germania
18.05.2020, Verein
Newsletter zur aktuellen Lage bei der Germania
10.05.2020, Verein
Spargelfest 2020 abgesagt
20.03.2020, Verein
Offener Brief des FC Germania
10.03.2020, Veranstaltungen
Pfingsten 2020 - Spargelfest in Rodenbach
08.03.2020, 1. Mannschaft
Schützenfest gegen den SV Wolfgang

FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach

NEUIGKEITEN / BERICHTE
Newsletter zur aktuellen Lage bei der Germania 12.07.2020

Es gibt wieder Neuigkeiten zur Lage bei der Germania. Darüber möchten wir in der aktuellen Ausgabe unseres Newsletters informieren.


1. Saison 2020/2021


Wie bereits angekündigt, wurde die Saison 2019/2020 nun offiziell abgebrochen. Der HFV hat dies bei seinem außerordentlichem Verbandstag am 20.06.2020 beschlossen. Die laufende Saison wurde nach der Quotientenregel gewertet. Für unsere beiden Seniorenmannschaften heißt das:


Die Erste Mannschaft tritt, wie gehabt, in der Kreisoberliga Hanau an. Das Feld der KOL Hanau wird auf 19 Mannschaften aufgestockt.

 

Die Zweite Mannschaft ist als Meister der Kreisliga B in die Kreisliga A aufgestiegen. Das Feld der Kreisliga A wird 16 Mannschaften umfassen.


Die neue Saison 2020/2021 wird voraussichtlich am 06.09.2020 beginnen. Traditionell eröffnet der Kreispokal die Saison. Dafür ist der 30.08.2020 vorgesehen.
Die Pokalrunde 2019/2020 wird noch sportlich auf dem Feld entschieden, dies nur zur Info, denn mit der letztjährigen Pokalrunde hat die Germania ja nichts mehr zu tun. Der Pokalsieger 2019/2020 wird bis zum 23.09.2020 gekürt.


Durch die angewachsenen Ligen gibt es naturgemäß mehr Spieltage, die allerdings auch noch in einer kürzeren Zeit gespielt werden müssen. Man darf sich deshalb auf Spieltage unter der Woche und viele Spieltage in der kalten Jahreszeit einstellen.

 

2. Trainingsbetrieb


Nach den letzten Lockerungen der hessischen Landesregierung vom 03.07.2020 und den Informationen des Hessischen Fußballverbandes vom 06.07.2020, kann der Trainingsbetrieb nun wieder weitgehend unter normalen Bedingungen stattfinden. Natürlich weiterhin unter Berücksichtigung der geltenden Hygienebestimmungen. Der Beginn der Vorbereitung ist für den 21.07.2020 geplant. Im Rahmen der Vorbereitung wird es einige interessante Testspiele geben, zu denen unsere treuen Germania-Fans selbstverständlich eingeladen sind. (Stand jetzt...)


Termine und Informationen zu den Testspielen werden rechtzeitig im Rodenbach Kurier und auf der Homepage veröffentlicht.


Auch die Jugend hat den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Der Start des Spielbetriebes der Jugend in die Saison 2020/2021 ist für Anfang Oktober geplant.


In diesem Sinne, bleiben Sie gesund und hoffentlich bis bald bei der Germania.


FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach
Der Vorstand

pfeil zurück zur Startseite763 mal gelesen