Aktuelles Verein Veranstaltungen Mannschaften Jugend Bilder Gästebuch Sonstiges

FC Germania schlägt Rot Weiß Großauheim mit 3:0 >>> FC Germania II gewinnt gegen den FC Büdesheim mit 4:1

 

 

 

27.09.2020, 1. Mannschaft
Schwer erkämpfter Sieg
25.09.2020, 1. Mannschaft
Germania vergibt Punkte in der Schlussminute
20.09.2020, 1. Mannschaft
3.Sieg im dritten Spiel
20.09.2020, 2. Mannschaft
Erste Saisonniederlage
20.09.2020, Verein
Jahreshauptversammlung 2020
16.09.2020, 1. Mannschaft
Germania siegt auch im 2.Saisonspiel

24.10.2020
Jahreshauptversammlung

         Einladung

1. Mannschaft
  pfeil Kreisoberliga Hanau

03.10.20, 15:30 Uhr
SV Wolfgang
vs.
FC Germania 09


2. Mannschaft
  pfeil Kreisliga A Hanau
04.10.20, 15:30 Uhr
Sportfreunde Ostheim
vs.
FC Germania II

1. Mannschaft
  (Saison 2020/2021)
  pfeil Kreisoberliga Hanau

 

2. Mannschaft
  (Saison 2020/2021)
  pfeil Kreisliga A Hanau

Marco Veit 8 Tore
Dejan Gesch 4 Tore
Tobias Kühn 3 Tore
Ian Friebe 1 Tor
Thomas Goldmann 1 Tor
Niklas Kröhl 1 Tor
Nervin Memic 1 Tor
» mehr

 

 

FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach

NEUIGKEITEN / BERICHTE
Newsletter zur aktuellen Lage bei der Germania 18.05.2020

Es gibt zwei interessante Neuigkeiten, die unsere Germania direkt betreffen, darüber möchten wir in diesem Newsletter informieren.


1. Laufende Saison


Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird die laufende Saison zum 30.06.2020 abgebrochen. Der Hessische Fußballverband hat am gestrigen Samstag (16.05.2020) diese Empfehlung an seine Delegierten ausgesprochen. Die endgültige Entscheidung fällt an einem außerordentlichem Verbandstag, der in Kürze terminiert wird.


Geplant ist, die laufende Saison nach der Quotientenregel zu werten und abzuschließen. Es wird Aufsteiger geben, auf Absteiger wird im Sinne der Fairness verzichtet. Damit werden die Ligen für die kommende Saison entsprechend anwachsen. Für unsere Erste Mannschaft heißt das, sie wird in der Kreisoberliga bleiben. Die Zweite Mannschaft wird in die Kreisliga A aufsteigen. (Stand jetzt)


2. Trainingsbetrieb


Nachdem nun die Sportanlagen, unter verschärften Hygienebedingungen, wieder freigegeben wurden, hat man sich auch bei der Germania dafür entschieden, den Trainingsbetrieb, ungeachtet des drohenden Saisonabbruchs, wieder aufzunehmen.
Zunächst werden nur die beiden Seniorenmannschaften mit dem Training beginnen. Aufgrund der zurzeit geltenden Hygienebestimmungen wird es kein Training im eigentlichen Sinn sein.


An erster Stelle steht der bestmögliche Gesundheitsschutz und das geringstmögliche Risiko einer Infektion, im Rahmen des gemeinsamen Sporttreibens. Um dies zu gewährleisten, werden die Hygienebestimmungen der Gemeinde Rodenbach und des Hessischen Fußballverbandes punktgenau eingehalten. Gemeinsame Motivation der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs sind weniger sportliche Aspekte, sondern in erster Linie der Wunsch nach Gemeinschaft und der Ausübung des Hobbys im Mannschaftskreis.


Die Jugendmannschaften werden zu einem späteren Zeitpunkt in das Training einsteigen. Hierzu läuft noch der Meinungsbildungsprozess zwischen Trainern und Eltern.


Sollten Sie weitere Fragen zur Lage bei der Germania haben, steht Ihnen der Vorstand jederzeit gerne zur Verfügung.


Sobald es weitere Neuigkeiten gibt, werden wir Sie umgehend informieren!


FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach
Der Vorstand

pfeil zurück zur Startseite1102 mal gelesen