Aktuelles Verein Veranstaltungen Mannschaften Jugend Bilder Gästebuch Sonstiges

FC Germania gewinnt beim SV Oberdorfelden mit 4:2 >>> FC Germania II gewinnt beim VFB Großauheim II mit 3:0

 

 

 

11.11.2019, 1. Mannschaft
Pflichtsieg beim Tabellenletzten
11.11.2019, 2. Mannschaft
Ungeschlagener Herbstmeister
10.11.2019, Germania Jugend
Knappe Niederlage für E1-Junioren
04.11.2019, 2. Mannschaft
Germania II weiter auf Erfolgskurs
04.11.2019, 1. Mannschaft
Heimniederlage gegen Hochstadt
03.11.2019, Germania Jugend
E1 gewinnt Krimi

1. Mannschaft
  pfeil Kreisoberliga Hanau

17.11.19, 14.45 Uhr
SV Kilianstädten
vs.
FC Germania 09


2. Mannschaft
  pfeil Kreisliga B Hanau
17.11.19, 13.00 Uhr
Spvgg.Langenselbold II
vs.
FC Germania II

1. Mannschaft
  (Saison 2019/2020)
  pfeil Kreisoberliga Hanau

 

2. Mannschaft
  (Saison 2019/2020)
  pfeil Kreisliga B Hanau

Marco Veit 14 Tore
Marcel Fuchs 10 Tore
Dejan Gesch 8 Tore
Tobias Kühn 8 Tore
Adrian Gepel 3 Tore
Thomas Goldmann 3 Tore
» mehr

 

 

FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach

JOMA
m.ehrlich sport
NEUIGKEITEN / BERICHTE
E1 mit Kantersieg 14.09.2019

Den Torreigen gegen den SV Wolfgang eröffnete Ensar nach einem schönen Spielzug über 4 Stationen. Jona, erneut Ensar und Jason nach einem Abpraller stellten auf 4:0 zur Halbzeit. In Halbzeit Zwei legten Ensar und Jona die Tore zum 5:0 und 6:0 nach. Ein Doppelpack von Nour-Aldin und Jonas Gewaltschuss stellten die Weichen auf 9:0. Nach einer sehr schönen Kombination konnte Mohammad nach einstudierter Flanke von Ensar das 10:0 nachlegen. Jan per Distanzschuss und Ensar mit einem Flugkopfball sorgten für den Endstand von 12:0.



Es spielten: Mike - Jan, Nour-Aldin, Mohammad - Jason (26. Wasim), Ensar, Jona (26. Vladi)

 

 

Spielbericht vom Spiel gegen den TSV 1860 Hanau

 

E1 gibt Sieg aus der Hand



Gastgeber TSV 1860 Hanau staunte nicht schlecht, denn nach 10 min. führte die Germania durch Tore von Jason und Nour-Aldin mit 2:0. Nach dem 1:2 begann das Team zu schludern, trotzdem stand es zur Halbzeit nach einem Tor von Jona 3:2 für Rodenbach. Durch eine Anhäufung von gravierenden Abwehrfehlern wurden den Hanauern einfache Tore gestattet, 3:5 stand es nach 40. min. Jona machte es nochmal spannend, im Gegenzug fiel jedoch das 6:4 für Hanau.



Es spielten: Mike - Nour-Aldin, Marlon (26. Ensar), Jason, Mohammed (40. Akram), Wasim (18. Jona), Mustafa

pfeil zurück zur Startseite111 mal gelesen