Aktuelles Verein Veranstaltungen Mannschaften Jugend Bilder Gästebuch Sonstiges

1. Mannschaft
  (Saison 2018/2019)
  pfeil Gruppenliga Ffm-Ost

 

2. Mannschaft
  (Saison 2018/2019)
  pfeil Kreisliga B Hanau

FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach

JOMA
m.ehrlich sport
NEUIGKEITEN / BERICHTE
Neujahrswanderung der Alten Herren 11.01.2019

Am Samstag Morgen gingen einige besorgte Blicke zum Himmel, es regnete wieder einmal. Sofort kamen Erinnerung an die Wanderung 2018 auf, jeder fragte sich: Werden wir wieder pitschnass??? Doch der Wettergott hat sich zum Glück dieses noch einmal besonnen. Als sich 15 Wanderer um 11 Uhr an der Raiffeisenbank trafen, war es trocken. Da es sich mit leerem Magen ja bekanntlich nur schwer wandern lässt, gab es nach einem lockeren Aufgalopp erst einmal Frühstück im Clubheim. Belegte Brötchen, Kaffee und das erste Bierchen bildeten eine gute Grundlage, so dass wir uns nach ca. einer Stunde wieder auf dem Weg machten. Über die Barbarossaquelle ging es in Richtung Hof Trages. Nachdem der Bergkamm gestürmt und die Grenze nach Bayern passiert wurde, ging es nur noch bergab. Als dann die ersten Dachgiebel von Albstadt zu sehen waren, war sofort die Anziehungskraft vom BEE -dem diesjährigen Ziel- spürbar. Die Schritte wurden schneller und um Punkt 14.30 Uhr war das Ziel trocken und ohne Sackgassen erreicht. Es gab zwar leichte Diskussionen, ob es immer die richtigen Wege waren, doch alle Wege führen zum Bee.

 

Nach der Einkehr wurde der Elektrolythaushalt ersteinmal mit dem ein oder anderen Bembel ausgeglichen. Es kam noch der ein oder andere Nachzügler, so dass sich die Runde mit 16 alten Herren gut gefüllt hat. Wie beim Bee üblich füllte sich der Gastraum minütlich und die Stimmung stieg. Dieter -geschäftstüchtig wie immer- hatte ein kleines Basketballspiel dabei, an dem man sich natürlich gegen Gebühr versuchen konnte. Das Handyverbot wurde auch konsequent umgesetzt. Gerüchte besagen, dass die Kasse mehr eingenommen als ausgegeben hat...... Nach einem kleinen hessischen Snack mit Handkäse und Presskopf und einer finalen Bee´s bester Birne neigte sich das Abenteuer Bee gegen 20 Uhr dem Ende zu. Da uns die Alten Herren aus Langenselbold, die auch vorort waren, mit Ihrem Bus nach Niederrodenbach mitgenommen haben (Danke, Manni), war es ein sehr gemütlicher Heimweg. Zum Dank wurde im Bus lautstark "das blau weiße Trikotlein" angestimmt....

 

Nach der Ankunft ging es nahezu geschlossen noch zu dem ein oder anderen Absacker in der Brasserie.

 

Wetter gut, Wanderung gut, Essen und Trinken gut - Stimmung gut. Eine super Start in das neue Jahr, wir freuen uns schon auf 2020.

pfeil zurück zur Startseite263 mal gelesen