Aktuelles Verein Veranstaltungen Mannschaften Jugend Bilder Gästebuch Sonstiges

FC Germania II gewinnt beim SV 1930 Langenselbold mit 7:1 >>> FC Germania gewinnt bei der Spvgg.Langenselbold mit 2:0 

1. Mannschaft
  pfeil Kreisoberliga Hanau

27.05.18, 15:00 Uhr
FC Germania
vs.
VFB Großauheim


2. Mannschaft
  pfeil Kreisliga B Hanau
27.05.18, 13:15 Uhr
FC Germania II
vs.
VFB Großauheim II

1. Mannschaft
  (Saison 2017/2018)
  pfeil Kreisoberliga Hanau

 

2. Mannschaft
  (Saison 2017/2018)
  pfeil Kreisliga B Hanau

FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach

JSG Rodenbach

JOMA
NEUIGKEITEN / BERICHTE
Hochverdienter Auswärtssieg 17.05.2018

bild
Es war ein hochverdienter Sieg der Germania und trotzdem gab es Parallelen zum Spiel gegen Hilalspor, mit dem der zwischenzeitliche Verlust der Tabellenführung seinen Anfang nahm. In diesem Spiel ging das Breideband-Team damals schnell in Führung, schnürte dann, trotz glänzender Chancen, den Sack nicht zu und am Ende stand es 2:2. Auch diesmal hatte die Germania das Spiel zu Beginn sicher im Griff und ging durch Thomas Goldmann (8.) und David Klimas (15.) schnell in Führung.

 

Bei beiden Treffern leistete der überragende Karim Hinz die Hauptvorarbeit. Danach wurde unsere Mannschaft passiver und die Platzherren kamen etwas besser zum Zuge, ohne freilich zwingende Chancen herauszuspielen. Aber auch die Germania brachte in der 1. Halbzeit, abgesehen von einem Pfostentreffer von Rico Fleischer (36.),  nach vorne nur noch wenig zu Stande.

 
Das sollte sich in Halbzeit zwei dann ändern. Das Breideband-Team spielte groß auf und produzierte Großchancen gefühlt im 5-Minuten-Takt, allerdings ohne auch nur eine zu verwerten. So musste befürchtet werden, dass die Gastgeber mit einem Glückstreffer noch einmal ins Spiel zurückfinden. Das war glücklicherweise aber nicht der Fall und so stand am Ende ein hochverdienter, aber viel zu niedrig ausgefallener Sieg, der den Aufstieg in greifbare Nähe rückt.  Letzte Hürde ist am 27. Mai das Heimspiel gegen den VfB Großauheim.


Es spielten: Eichholzer, Kröhl, Klimas, Fleischer, Sanimir Bekirov, Akcay (84. Almir Bekirov), Hinz (82. Krämer), Gesch, Goldmann, Derse (65. Schilling), Fuchs.

pfeil zurück zur Startseite123 mal gelesen