Aktuelles Verein Veranstaltungen Mannschaften Jugend Bilder Gästebuch Sonstiges

Germania verliert bei der SG Nieder-Roden mit 2:3 >>> Germania II gewinnt beim FC Hochstadt II mit 4:1

25.03.2019, 2. Mannschaft
Chancenwucher gegen den FC Hochstadt II
18.03.2019, 2. Mannschaft
Germania II gelingt Befreiungsschlag
17.03.2019, 1. Mannschaft
Germania bezwingt Oberndorf
11.03.2019, 2. Mannschaft
Germania II agiert als laues Lüftchen
10.03.2019, 1. Mannschaft
Germania verliert beim Titelaspiranten
05.03.2019, JSG Rodenbach
JSG Nachwuchs-Spielerin für die Hessenauswahl nominiert

1. Mannschaft
  pfeil Gruppenliga Ffm-Ost

31.03.19, 15.00 Uhr
FC Germania 09
vs.
SG Marköbel


2. Mannschaft
  pfeil Kreisliga B Hanau
31.03.19, 13:00 Uhr
FC Germania II
vs.
Eintr.Oberissigheim II

1. Mannschaft
  (Saison 2018/2019)
  pfeil Gruppenliga Ffm-Ost

 

2. Mannschaft
  (Saison 2018/2019)
  pfeil Kreisliga B Hanau

FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach

JSG Rodenbach

JOMA
m.ehrlich sport

bild

 

Der Vorstand des FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach, lädt alle aktiven und passiven Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2019 ein. 

 

Die Jahreshauptversammlung findet am Donnerstag, 11. April 2019 bereits um 19.30 Uhr, wie gewohnt im Clubheim des FC Germania 09 Niederrodenbach statt.

 

Aufgrund des an diesem Tage stattfindenden Viertelfinalspieles von Eintracht Frankfurt in der der Euroleague, wird der Beginn der JHV von 20.30 Uhr auf 19.30 Uhr vorverlegt.
 
Im Anschluss an die JHV besteht die Möglichkeit das Euroleaguespiel der Eintracht gemeinsam, im Clubheim der Germania, zu verfolgen.
 

Tagesordnung siehe Einladung

 

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen.

FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach

Der Vorstand

                     

Chancenwucher gegen den FC Hochstadt II 25.03.2019

Zumindest im Thema Altersschnitt eiferte der Fußballclub Hochstadt II an diesem Tag der deutschen Nationalmannschaft nach. Mit 24,4 Jahren waren die Maintaler im Schnitt deutlich Jünger als die mit 28,5 Jahren Erfahrung angereiste Germania aus Niederrodenbach. Das half aber nicht, denn Hochstadt wurde gnadenlos überrannt, und hatte Mühe, die Rodenbacher Offensivlust zu zügeln. Unbändig zeigte sich Ex-Regionalligastürmer Benny Goedecke, der bereits in der 5. Spielminute zum 1:0 einnetzte.

pfeil weiterlesen


Germania II gelingt Befreiungsschlag 18.03.2019

Pünktlich zum Spielbeginn des Kreisliga-B Duells mit dem Gästen, dem Sportverein 1930 Langenselbold, begann es, in Strömen zu Regnen. Davon ließ sich die Germania aber nicht beindrucken und legte los wie die Feuerwehr. Einzig der gut aufgelegte Patrick Neubauer im Kasten der Selbolder verhinderte den frühen Rückstand, nachdem Jochen Breideband zu seiner ersten Gelegenheit kam. Es sollte nicht seine letzte bleiben, ein Tor war ihm trotz redlicher Bemühungen und einigen feinen Pässen aber nicht vergönnt. Das schnappten sich wie aus heiterem Himmel die 30er in Form von Gino Heinen (30.) und profitierten hierbei von nachlässig agierenden Rodenbacher Defensivakteuren. 1:0 für Langenselbold.

pfeil weiterlesen


Germania bezwingt Oberndorf 17.03.2019

Da sind sie, die letzte Woche angesprochenen Bonuspunkte gegen eine Mannschaft aus der oberen Tabellenhälfte. Und es waren hochverdiente Bonuspunkte. Dabei machte es sich unsere Mannschaft unnötig schwer, weil sie es versäumte den Sack rechtzeitig zuzuschnüren, und weil jedes Mal, wenn man geneigt war, den Sieg in trockenen Tüchern zu wähnen, prompt ein Nackenschlag folgte. Die Gäste begannen gut. Sie hatten in der ersten Viertelstunde drei hervorragende Chancen, bei denen Germania-Keeper Julian Scharlau das Breideband-Team vor einem Rückstand bewahrte. Danach kam die Germania besser ins Spiel, hatte aber erst in der 34. Minute eine erste Chance. Nach Balleroberung von Dejan Gesch im zentralen Mittelfeld, hatte Marco Veit auf der rechten Seite freie Bahn zum Tor, setzte die Kugel aus spitzem Winkel aber knapp am langen Pfosten vorbei. Sieben Minuten später war es dann deutlich schwieriger, aber diesmal vollstreckte der Youngster, erneut nach Vorarbeit von Dejan Gesch, überlegt zum 1:0.

pfeil weiterlesen


Germania II agiert als laues Lüftchen 11.03.2019

FC Germania 09 Niederrodenbach II im Duell mit dem FC Germania 09 Großkrotzenburg II. Es sollte kein schöner Sonntag im Oberwaldstadion zu Großkrotzenburg werden. Die Warnung vor dem Sturm, die vor dem Spiel herausgegeben wurde, ging nicht spurlos an der Rodenbacher Defensive vorbei, denn die hielt gebührenden Abstand vom 1,95m hohen Daniel Nagel. Dieser konnte in der 8. Minute eine Flanke von Alpay Nasip in aller Ruhe annehmen, sich Richtung Tor positionieren, durchatmen, sich eine Ecke aussuchen und das 1:0 für Germania Großkrotzenburg II erzielen.

pfeil weiterlesen


Germania verliert beim Titelaspiranten 10.03.2019

Eine merkwürdige Mischung aus Pech, Unvermögen und schließlich Schlafmützigkeit verhinderte, dass unsere Mannschaft den erhofften Bonuspunkt gegen ein tabellarisch deutlich besser stehendes Team mit nach Hause nahm. Die Gastgeber hatten die bessere Spielanlage. Das war von Beginn an zu sehen, aber das Breideband-Team hielt zunächst gut dagegen und verschaffte sich lauffreudig und zweikampfstark sogar ein kleines Übergewicht. So gesehen war das 0:1 in der 23. Minute verdient. Nach einem Klasseangriff, in dem der Ball über mehrere Stationen wie am Schnürchen gezogen durch die Germania-Reihen lief, hatte Niklas Kröhl auf dem linken Flügel freie Bahn, kam fast bis zur Grundlinie durch und flankte gefährlich nach innen. Die Gastgeber konnten nur unzureichend in die Mitte abwehren. Marcel Fuchs bekam den zweiten Ball und versenkte die Kugel aus 14 Metern kaltschnäuzig im gegnerischen Kasten.

pfeil weiterlesen


JSG Nachwuchs-Spielerin für die Hessenauswahl nominiert 05.03.2019

bild
Die Freude unserer Nachwuchs-Spielerin Nele Zenker (Jahrgang 2008) ist riesengroß. Nele, die aktuelle Torfrau der E1-Junioren, wurde für die U12-Hessenauswahl nominiert und nimmt am Sonntag, 17.03.2019 am Verbandslehrgang in der Sportschule Grünberg teil.Bereits am 24.02.2019 stand Nele beim regionalen Stützpunktturnier für die Region Frankfurt Nord in Schwalbach im Taunus zwischen den Pfosten und machte ihre Sache gut.Im April findet dann das erste Stützpunkttraining in Florstadt statt, an dem Nele auch teilnehmen wird.

Der FC Germania 09 Niederrodenbach und die JSG Rodenbach wünschen Nele viel Erfolg und viel Spaß in den kommenden, lehrreichen und spannenden Wochen.

pfeil weiterlesen