Aktuelles Verein Veranstaltungen Mannschaften Jugend Bilder Gästebuch Sonstiges

FC Germania schlägt Rot Weiß Großauheim mit 3:0 >>> FC Germania II gewinnt gegen den FC Büdesheim mit 4:1

 

 

 

27.09.2020, 1. Mannschaft
Schwer erkämpfter Sieg
25.09.2020, 1. Mannschaft
Germania vergibt Punkte in der Schlussminute
20.09.2020, 1. Mannschaft
3.Sieg im dritten Spiel
20.09.2020, 2. Mannschaft
Erste Saisonniederlage
20.09.2020, Verein
Jahreshauptversammlung 2020
16.09.2020, 1. Mannschaft
Germania siegt auch im 2.Saisonspiel

24.10.2020
Jahreshauptversammlung

         Einladung

1. Mannschaft
  pfeil Kreisoberliga Hanau

03.10.20, 15:30 Uhr
SV Wolfgang
vs.
FC Germania 09


2. Mannschaft
  pfeil Kreisliga A Hanau
04.10.20, 15:30 Uhr
Sportfreunde Ostheim
vs.
FC Germania II

1. Mannschaft
  (Saison 2020/2021)
  pfeil Kreisoberliga Hanau

 

2. Mannschaft
  (Saison 2020/2021)
  pfeil Kreisliga A Hanau

Marco Veit 8 Tore
Dejan Gesch 4 Tore
Tobias Kühn 3 Tore
Ian Friebe 1 Tor
Thomas Goldmann 1 Tor
Niklas Kröhl 1 Tor
Nervin Memic 1 Tor
» mehr

 

 

FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach

bild

     

 

Schwer erkämpfter Sieg 27.09.2020

bild
Es war ein schweres Stück Arbeit, um einiges schwerer als das Ergebnis letztlich aussagte. Die Gäste hatten in dieser Saison bisher keine Bäume ausgerissen, zeigten diesmal aber ein sehr gutes Spiel und unserer Mannschaft war über weite Phasen der Kräfteverschleiß der englischen Wochen anzumerken. Dabei ging es gut los, denn bereits in der 2. Minute erzielte Tobias Kühn nach guter Vorarbeit von Nervin Memic und Marco Veit das 1:0. Danach tat sich unserer Mannschaft dann schwerer als gedacht und die Gäste schnupperten in der 12. und der 18. Minute sogar am Ausgleich. In der 12. Minute verhinderten Nervin Memic und Julian Scharlau auf der Linie mit vereinten Kräften den Ausgleich. In der 18. Minute war es nach einem fulminanten 18 Meter Knaller von Großauheims Faisal Boukraa die Latte, die den Einschlag verhinderte. Danach hatten beide Mannschaften noch einige Halbchancen, die besseren auch weiterhin für die Gäste, denen aber zum Glück für die Germania die Vollstreckerqualitäten fehlten. Insgesamt kann man sagen, dass der Ausgleich für Großauheim nach der ersten Halbzeit nicht unverdient gewesen wäre.
pfeil weiterlesen


Germania vergibt Punkte in der Schlussminute 25.09.2020

In einem ausgeglichenen Spiel, in dem die Germania in der 1. und die Gastgeber in der 2. Halbzeit Vorteile hatten, musste das Sedlacek-Team denn ersten Punktverlust der Saison hinnehmen. Obwohl man das Ergebnis auf Grund des Spielverlaufs durchaus als gerecht ansehen kann, muss unsere Mannschaft sich ärgern, weil sie es verpasste den möglichen Sieg nach der 2:0 Führung in trockene Tücher zu bringen. Die Chancen dafür waren da. Selbst in der Nachspielzeit hatte Tobias Kühn kurz vor dem Ausgleichtreffer noch die Chance mit dem 1:3 alles klar zu machen. So schafften die Gastgeber 90+4., es hatte sich zuvor schon immer wieder angekündigt, den Ausgleich.

pfeil weiterlesen


3.Sieg im dritten Spiel 20.09.2020

Es wurde wieder ein klarer und letztlich auch ein verdienter Sieg für unsere Mannschaft. Aber es hätte diesmal durchaus auch anders ausgehen können, denn über weite Strecken der ersten Halbzeit waren die Gastgeber die gefährlichere Mannschaft mit den besseren Chancen. Nachdem Langen-Bergheim in der Anfangsphase schon zweimal gefährlich vor dem Germania-Tor aufgetaucht war, leitete Germania-Keeper Julian Scharlau mit einem dicken Patzer in der 14. Minute die beste Möglichkeit des Gegners ein. Er stürmte eigentlich unnötig aus dem Tor bis hin zur Strafraumgrenze. David Klimas blieb nach seinem Ruf weg und Scharlau sah sich weit vor seinem Tor plötzlich in einem Zweikampf um den Ball verwickelt, der verloren ging. Die Gastgeber hatten nur noch das verwaiste Tor vor sich und David Klimas, der zurückgeeilt war und auf der Linie klärte. Langen-Bergheim hätte also bis zur 14. Minute durchaus führen können.

pfeil weiterlesen


Erste Saisonniederlage 20.09.2020

Auf dem Kunstrasen an der Gumbinnener Straße entwickelte sich schnell ein hochklassiges Fußballspiel zwischen dem gastgebenden Team der SG Bruchköbel II und den gastierenden Zweitgermanen. Die Gruppenligareserve war durch Jason Ratsongnoen und Tobias Schadt zwar zu guten Chancen gekommen, entweder Keeper Felix Glock oder die Latte retteten jedoch, auf der Gegenseite war ein Freistoß von Sanimir Bekirov nur knapp am oberen Ende des Torrahmens gescheitert. Als sich die Germanen anschickten, das Spiel an sich zu reißen, war es der ehemalige Verbandsligastürmer von Blau-Gelb Marburg und 1960 Hanau, Adnan El Homrani (52.), welcher einen Ball etwas glücklich vor die Füße bekam und ihn ins Gehäuse stocherte.

pfeil weiterlesen


Jahreshauptversammlung 2020 20.09.2020

Aufgrund der Corona Einschränkungen waren wir leider gezwungen, unsere geplante Jahreshauptversammlung mehrfach zu verschieben. Wir nehmen jetzt einen neuen Anlauf und hoffen auf rege Beteiligung unserer Mitglieder, da diesmal auch ein neuer Vorstand gewählt wird. Der Vorstand des FC Germania 09 e.V. Niederrodenbach lädt alle aktiven und passiven Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2020 am Samstag, den 24. Oktober 2020 um 19:00 Uhr in die Rodenbachhalle ein.

pfeil weiterlesen